1. SEO

Ein wichtiger Aspekt ist die Sichergestelltisierung unserer Internetsuche, z. B. in der Google-Suche. Patienten, die ärztliche Hilfe suchen, indem sie bestimmte Passwörter in eine Internetsuchmaschine eingeben, z. B. einen Warschauer Kardiologen. Es lohnt sich, sich dessen bewusst zu sein und es einem potenziellen Patienten zu erleichtern, uns online zu finden.  Je früher ein Patient uns online findet, desto größer ist die Chance, dass er unsere Gesundheitsdienste in Anspruch nimmt. Es gibt viele Möglichkeiten,  unsere Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen, z. B. Google-Werbung zu kaufen,einenBlog zuführen, eine professionelle Aufgabe zu beauftragen.

  1. Website

Die Website ist heute ein fester Bestandteil des medizinischen Marketings. Es ist wichtig, dass die Website wichtige Informationen enthält, z. B. Kontakt, Adresse, Öffnungszeiten, Dienstleistungen. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass die Website ästhetisch, modern und auf die Art der angebotenen Dienstleistungen zugeschnitten ist.

  1. Online-Registrierung

Es lohnt sich auch, Online-Einschreibungen für medizinische Dienstleistungen zu ermöglichen. Dies entlädt die Telefonleitungen der Arztpraxis und macht unser Angebot attraktiver.  Mit dieser Lösung automatisieren wir einen Teil unserer Aufgaben, was bedeutet, dass wir viel Zeit gewinnen. Immer mehr Menschen melden sich über das Anmeldeformular auf der Website für einen Besuch an, da dies bequemer und schneller ist und zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar ist.

  1. Besuchserinnerungssystem

Viele Apotheken beschweren sich darüber, dass Patienten Arzttermine in letzter Minute absagten oder nicht zu Terminen kamen, ohne die Apotheken zu benachrichtigen. Der Weg, dies zu tun, besteht darin, ein automatisches System für die Erinnerung an arztische Besuche einzuführen. Ein solches System minimiert die Anzahl der plötzlich abgesagten Arzttermine und macht unser Angebot in den Augen des Patienten attraktiver. Das System der Besuchserinnerungen kann auf dem automatischen Versand von E-Mails und/oder Texten basieren.  Es gibt viele fertige Lösungen zu vernünftigen Preisen auf dem Markt.

  1. Profil auf Ärzteportalen/Suchmaschinen

Die letzte Maßnahme in diesem Artikel, die es wert ist, in Ihrer medizinischen Einrichtung umgesetzt zu werden, ist ein Profil/Konto auf dem Portal/der Suche nach Ärzten/Ärzten. Solche Portale enthalten wichtige Informationen über den Arzt und sehr wertvolle Patientenfeedback, um einen Patienten mit mehr Wahrheitsersuchen unsere Apothexe zu wählen.  Patienten leiten sich sehr oft von Online-Meinungen, insbesondere auf Portalen der Medizinindustrie. Es lohnt sich, sich um ein freundliches Profil auf diesen Portalen und das Feedback unserer Patienten zu kümmern.

 

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy